Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


10.07.2020

Straßensperrungen im Stadtgebiet

In den kommenden Tagen müssen sich Bayreuths Autofahrer aufgrund von Bauarbeiten auf neue Straßensperrungen im Stadtgebiet einstellen: 

Ludwig-Thoma-Straße: Wegen Verlegung von Fernwärmeleitungen wird die Ludwig-Thoma-Straße im Bereich zwischen Röntgenstraße und Wilhelm-Busch-Straße ab Montag, 13. Juli, bis Sonntag, 2. August, sowie von Montag, 10. August, bis Freitag, 14. August, halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer Ampelanlage. Da es in diesem Bereich zu den verkehrsreichen Zeiten zu Verkehrsbe­hinderungen kommen kann, werden ortskundige Autofahrer gebeten, diesen Bereich großräumig zu umfahren. Die Röntgenstraße muss während dieser Zeit vollständig gesperrt werden. Die Umleitung führt über Leuschnerstraße und Leibnizstraße zur Ludwig-Thoma-Straße beziehungsweise über Ludwig-Thoma-Straße, Justus-Liebig-Straße zur Leuschnerstraße. Anliegerverkehr wird in der Röntgenstraße aus Richtung Leuschnerstraße aufrechterhalten.

Carl-Schüller-Straße: Wegen Bauarbeiten wird auch die Carl-Schüller-Straße ab Montag, 13. Juli, bis Freitag, 17. Juli, im Bereich zwischen Peuntgasse und Schulstraße halbseitig gesperrt. In diesem Zusammenhang wird eine Einbahnstraße in Richtung Bahnhofstraße eingerichtet. In Fahrtrichtung Casselmannstraße wird der Verkehr über die Karl-Marx-Straße, Wilhelmsplatz, Friedrich-von-Schiller-Straße und Jägerstraße umgeleitet.

Heinrich-Schütz-Straße: Die Heinrich-Schütz-Straße wird ebenfalls ab Montag, 13. Juli, bis voraussichtlich Anfang September im Bereich zwischen Felix-Mottl-Straße und dem Gebäude mit der Hausnummer 10 wegen Gehwegumbauarbeiten abschnittsweise vollständig gesperrt. Die Einbahnregelung wird während dieser Zeit aufgehoben. Anliegerverkehr ist aus beiden Richtungen jeweils bis zur Baustelle möglich.

Eine Übersicht aktueller Baustellen im Stadtgebiet gibt es auch im Internet unter https://baustellen.bayreuth.de.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung