Logo der Stadt Bayreuth

04.12.2020

Straßensperrungen im Stadtgebiet

In den kommenden Tagen müssen sich Bayreuths Autofahrer aufgrund von Bauarbeiten auf weitere Straßensperrungen im Stadtgebiet einstellen: 

Königsallee: Wegen Bauarbeiten wird die Königsallee ab Montag, 7. Dezember, bis Mittwoch, 16. Dezember, im Bereich der Hausnummer 76 (zwischen den Einmündungen Am Eichelberg und Hühlweg) halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer Ampelanlage. Da während der verkehrsreichen Zeiten mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss, werden ortskundige Autofahrer gebeten, diesen Bereich weiträumig zu umfahren. 

Warnbaken

Pottensteiner Straße: Die Pottensteiner Straße wird ab Montag, 7. Dezember, bis Mittwoch, 23. Dezember, im Bereich zwischen der Einmündung Wilhelm-Busch-Straße und Justus-Liebig-Straße wegen Kanalarbeiten vollständig gesperrt. Die Umleitung ist beschildert, sie führt über die Leibnizstraße und Ludwig-Thoma-Straße. Anliegerverkehr ist stadtauswärts bis zur Wilhelm-Busch-Straße möglich.

Dahlienweg: Der Dahlienweg wird ebenfalls ab Montag, 7. Dezember, bis Freitag, 11. Dezember, im Bereich der Hausnummer 11 wegen Bauarbeiten vollständig gesperrt. Anliegerverkehr ist aus beiden Richtungen jeweils bis zur Baustelle möglich. Die Umleitung ist beschildert.

Lippacherstraße: Auch die Lippacherstraße wird ab Montag, 7. Dezember, bis Freitag, 11. Dezember, im Bereich zwischen Karl-Hugel-Straße und Fröbelstraße wegen Asphaltierungsarbeiten halbseitig gesperrt. In diesem Zusammenhang wird in der Lippacherstraße eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Fröbelstraße eingerichtet. Die Umleitung ist beschildert; sie führt über Fröbelstraße, Hoffmann-von-Fallersleben-Straße und Mosinger Straße bzw. über Fröbelstraße, Kulmbacher Straße und Kreuz. 

Eine Übersicht aktueller Baustellen im Stadtgebiet gibt es auch im Internet unter https://baustellen.bayreuth.de.