Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


23.02.2018

Tag der Archive auch in Bayreuth

Das Bundesarchiv und das Stadtarchiv Bayreuth laden am Samstag, 3. März, von 13 bis 19 Uhr, zum 9. Tag der Archive in das Lastenausgleichsarchiv Bayreuth, Dr.-Franz-Straße 1, ein.

Neben Vorträgen beider Häuser und Einsicht in digitalisierte Archivalien des Lastenausgleichsarchivs wird es unter anderem auch thematische Ausstellungen geben. Das Stadtarchiv stellt hierbei Archivalien zu den Ereignissen und Auswirkungen der bürgerlichen Revolution 1848 in Bayreuth aus. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer kostenlosen Vorführung des Films „Nacht fiel über Gotenhafen“.

Der Tag der Archive findet alle zwei Jahre unter der Schirmherrschaft des Verbands deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) statt. Dieses Jahr steht er unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte“.