Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

17.05.2024

„Tag der Artenvielfalt“ im Tierpark Röhrensee

Blick auf den Röhrensee. | © Andreas Türk
© Andreas Türk

Am Sonntag, 26. Mai, lädt das Stadtgartenamt zum „Tag der Artenvielfalt“ im Tierpark Röhrensee ein. Von 10 bis 18 Uhr werden verschiedene Bayreuther Verbände und Initiativen über die Vielfalt des Lebens auf unserer Erde informieren – und warum es wichtig ist, sie zu schützen. 

An verschiedenen Stationen über den Tierpark verteilt präsentieren sich unter anderem der Förderverein Tierpark Röhrensee e.V., der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. – Kreisgruppe Bayreuth und Hochschulgruppe, der Bund Naturschutz e.V. – Kreisgruppe Bayreuth, der Landschaftspflegeverband Weidenberg und Umgebung e.V., Die Summer e.V. und der Terrarienclub Bayreuth und Umgebung e.V. Außerdem wird eine Delegation des Nationalparks Neusiedlersee aus dem Burgenland die Region um das Naturschutzgebiet vorstellen.