Logo der Stadt Bayreuth

02.08.2021

Teilsperrung der Albrecht-Dürer-Straße

In der Albrecht-Dürer-Straße werden Bauarbeiten im Zuge der Kanalsanierung fortgesetzt. Hierfür muss die Albrecht-Dürer-Straße von Montag, 2. August, bis Freitag, 13. August, stadteinwärts auf Höhe der Fußgängerampel am Gymnasium Christian-Ernestinum/Ellrodtweg einspurig geführt und stadtauswärts vollständig gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt stadtauswärts über den Hohenzollernring, Wieland-Wagner-Straße, Königsallee, Friedrich-Ebert-Straße und Grünewaldstraße. Von der Nürnberger Straße beziehungsweise Cosima-Wagner-Straße kommend wird der Verkehr ebenfalls ab der Wieland-Wagner-Straße umgeleitet. Vom Hohenzollernring stadteinwärts kommend ist eine Umleitung über die Bahnhofstraße, Tunnelstraße, Markgrafenallee und Bernecker Straße ausgeschildert. Die Zufahrt zur Tankstelle und zum Parkhaus Oberfrankenhalle ist frei.

Ortskundigen Autofahrern wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Insbesondere in den Morgen- und Abendstunden muss mit erheblichen Verkehrsbehinderungen am Hohenzollernring und auf den Umleitungsstrecken gerechnet werden.