Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

23.09.2022

„WeltPavillon“ auf Tour in Bayreuth

Das Integrations-, Begegnungs- und Vernetzungsprojekt „WeltPavillon – Mit Bürgern aus allen Ländern ins Gespräch kommen“ organisiert einen Info- und Aktionsstand in der Innenstadt von Bayreuth, und zwar am Samstag, 22. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, am Neptunbrunnen, Maximilianstraße 50-54.

„Mit verschiedenen Standaktivitäten zum Thema Vielfalt der Gesellschaft wollen wir Menschen mit und ohne Migrationshintergrund einander näherbringen und in der Öffentlichkeit einen Beitrag zum Abbau von Vorurteilen leisten“, so das Projektteam. Interessierte Personen, Vereine und Organisationen beteiligen sich als Gesprächs- und Präsenzteams.

Lust, aktiv dabei zu sein?

Das Projekt „WeltPavillon“ wird gefördert vom Bundesministerium des Innern und für Heimat. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration der Stadt Bayreuth. Anmeldungen zur Mitwirkung nimmt die Sachgebietsleiterin Integration, Manuela Solley, ab sofort per E-Mail an manuela.solley@stadt.bayreuth.de entgegen.