Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

Stellenangebote der Stadt Bayreuth

Achtung: Aufgrund der hohen Gefährdungslage durch Verschlüsselungstrojaner können bei der Stadtverwaltung Bayreuth keine E-Mails mit Office-Dokumenten im Anhang verarbeitet werden. Bitte verwenden Sie für Dateianhänge an E-Mail-Bewerbungen ausschließlich die Formate .pdf oder .jpg. Vielen Dank!

Bei der STADT BAYREUTH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Dienststellenleitung im Seniorenamt

neu zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle der Entgeltgruppe 12 TVöD. Wir wünschen uns eine Leitungskraft, die engagiert und fachlich versiert die kommunale Seniorenarbeit in all ihren Facetten vertritt und an ihrer Weiterentwicklung mitwirkt.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung der Dienststelle mit den Fachbereichen Beratung, Heimaufsicht, Sozialplanung, Bürgerbegegnungsstätte, Projekte/Veranstaltungen und Zuschusswesen sowie die Geschäftsführung des Seniorenbeirates
  • Personal- und Führungsverantwortung für zehn Mitarbeiter/-innen
  • Budgetverantwortung
  • Fachliche Weiterentwicklung der kommunalen Seniorenarbeit
  • Vertretung der kommunalen Seniorenarbeit in Gremien und Arbeitskreisen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Tätigkeit als kommunaler Seniorenbeauftragter (w/m) und Altenhilfeplanung als eigener Arbeitsbereich

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelorniveau) in den Bereichen der sozialen Arbeit/Sozialpädagogik, Gerontologie oder eines vergleichbaren geistes- oder sozialwissenschaftlichen Fachgebietes
  • Mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung, idealerweise in der Kommunalverwaltung
  • Fähigkeit und Bereitschaft, Mitarbeiter/-innen zu motivieren und zu fördern
  • Eigenständiger und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Methoden- und Fachkompetenz, z. B. gute Kenntnisse einschlägiger Rechtsbereiche, Erfahrung in der Beratung und in der Sozialplanung
  • Sicherheit in der Entwicklung von Konzepten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Selbsthilfegremien, Vereinen, Einrichtungen und Trägern der Altenhilfe sowie weiteren Kooperationspartnern wäre wünschenswert
  • Kontaktfreude und Verständnis für Seniorenanliegen verknüpft mit einem sicheren und souveränen Auftreten
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 27.10.2017 an:

Stadt Bayreuth, Personalamt, Postfach 10 10 52, 95410 Bayreuth
E-Mail: personalamt@stadt.bayreuth.de
(Anhänge bitte ausschließlich im PDF- oder JPG-Format)

Die STADT BAYREUTH sucht für ihr Wirtschaftswissenschaftliches und Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium für das Schuljahr 2017/2018

ab sofort bis mindestens Mitte Februar 2018 (Krankheitsvertretung)

  • eine Lehrkraft mit Englisch/Spanisch für 16 Stunden

ab 20. November 2017 bis mindestens 30. April 2018 (Schwangerschaftsvertretung)

  • eine Lehrkraft mit Deutsch/Geschichte für 23 Stunden

Wir bieten eine Einstellung im Beschäftigungsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinn des SGB IX sind erwünscht.

Ihre aussagekräftigen vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 20.10.2017 an:

Stadt Bayreuth, Personalamt, Postfach 10 10 52, 95410 Bayreuth
E-Mail: personalamt@stadt.bayreuth.de

Für schulische Auskünfte steht das Direktorat der Schule gerne zur Verfügung:
Herr Sippel, Telefon 0921 25-1950, E-Mail: sekretariat@wwg-bayreuth.de

Bei der Stadt Bayreuth gibt es die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren. Mehr Informationen dazu gibt es hier.