Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

28.11.2022

Die Marke ICH in Führungsrollen

Gemeinsam mit dem BF/M Bayreuth laden die Wirtschaftsförderungen aus Stadt und Landkreis am Donnerstag, 08. Dezember, von 13 – 15 Uhr, zur Online-Veranstaltung „Die Marke ICH in Führungsrollen“ ein.

Jede und jeder von uns ist eine starke Marke – mit spezifischen Werten, mit besonderen Stärken, mit einer einzigartigen Persönlichkeit. Wer auf der Business-Bühne insbesondere in einer Führungsrolle vertrauensvoll und wirkungsvoll agieren will  – egal ob in Präsenz oder im virtuellen Setting – setzt seine Marke ICH bewusst und situativ zielführend ein.

Wie kann ich mich als die Persönlichkeit, die ich bin, in meiner Führungsrolle effektiv und zugleich glaubwürdig präsentieren? Wie kann ich das, was mich auszeichnet, unverwechselbar in die Kommunikation bringen? Wie schaffe ich Vertrauen in meine Marke und wie mache ich in meiner Führungsrolle Teammitglieder zu freiwilligen Followern?

In einem Mix aus Impulsen und praktischen Übungen bietet Claudia Borowy den Teilnehmenden praktische Tools aus ihrem Handwerkskasten als Regisseurin und Beraterin.

Die Impulsgeberin:
 Dr. Claudia Borowy, Regisseurin und Beraterin. Geschäftsführerin von inszenio GmbH.

Veranstaltungsreihe für Gründer und Unternehmer

Von Handwerksbetrieben, über Startups bis hin zu hochtechnologischen Unternehmen – starke klein- und mittelständische Unternehmen und Hidden Champions treffen in der Region Bayreuth aufeinander. Die Zukunftsfähigkeit und Innovationskraft eben dieser Wirtschaftslandschaft haben sich Stadt und Landkreis Bayreuth zur Aufgabe gemacht. Mit der Anfang des Jahres initiierten Veranstaltungsreihe für Gründer/innen und Unternehmer/innen wird ein vielfältiges Angebot an attraktiven Workshops, Netzwerktreffen und Beratungen geboten, das darauf abgestimmt ist Unternehmen und Startups bestmöglich zu unterstützen. Workshop-Themen wie Social Media Marketing werden ebenso angeboten, wie Informationsveranstaltungen zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten. Die Veranstaltungsreihe wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Flyer mit der Aufschrift "Your way to the top"