Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

22.09.2022

Finanzkommunikation und Risikomanagement

Finanzkommunikation, Risiko- und Forderungsmanagement für jede Unternehmensgröße

Die Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bayreuth bieten mit Unterstützung von Creditreform und dem Institut für Entrepreneurship & Innovation der Universität Bayreuth am 12. Oktober ab 18 Uhr interessierten Gründer*innen und Unternehmer*innen eine kostenlose Veranstaltung zum Thema „Effektives Zusammenspiel – Finanzkommunikation und Risikomanagement“ an.

Bonität und Finanzkommunikation (Heiko Büttner)

Finanzkommunikation hat in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen und sich inzwischen zu einer unternehmerischen Pflichtübung entwickelt. Unabhängig von der Unternehmensgröße und dem -alter besteht das grundsätzliche Ziel der Finanzkommunikation darin, die eigene Bonität und Kreditwürdigkeit zu kommunizieren und damit die eigenen Finanzierungsmöglichkeiten auszubauen.

Themenschwerpunkte:

  • Kurzvorstellung Creditreform
  • Welche Informationsquellen nutzt Creditreform?
  • Wie kommt der Bonitätsindex von Creditreform zustande?
  • Wozu aktive Finanzkommunikation?
Auf dem Veranstaltungsflyer sind drei Münzen zu sehen, die auf eine Tischplatte fallen.

Risiko- und Forderungsmanagement (Kevin Göhring)

Ein professionelles Risiko- und Forderungsmanagement ist in der heutigen Zeit, u.a. mit steigenden Insolvenzen, Zahlungsstörungen und Betrugsfällen unerlässlich geworden. Es ist wichtig zu wissen, wie es um die Zahlungsfähigkeit der nationalen und internationalen Geschäftspartner bestellt ist, um drohenden Forderungsausfällen vorzubeugen. Sollte eine Forderung überfällig sein, so kann die Liquidität durch ein funktionierendes Forderungsmanagement, einer Warenkreditversicherung oder Factoring dennoch gesichert werden.

Themenschwerpunkte:

  • Risikomanagement – Risikominimierung durch Bonitätsauskünfte
  • Forderungsmanagement – Forderungseinzug/Inkasso
  • Zusatzabsicherung durch eine Warenkreditversicherung – oder Factoring

Veranstaltungsreihe für Gründer und Unternehmer

Von Handwerksbetrieben, über Startups bis hin zu hochtechnologischen Unternehmen – starke klein- und mittelständische Unternehmen und Hidden Champions treffen in der Region Bayreuth aufeinander. Die Zukunftsfähigkeit und Innovationskraft eben dieser Wirtschaftslandschaft haben sich Stadt und Landkreis Bayreuth zur Aufgabe gemacht. Mit der Anfang des Jahres initiierten Veranstaltungsreihe für Gründer/innen und Unternehmer/innen wird ein vielfältiges Angebot an attraktiven Workshops, Netzwerktreffen und Beratungen geboten, das darauf abgestimmt ist Unternehmen und Startups bestmöglich zu unterstützen. Workshop-Themen wie Social Media Marketing werden ebenso angeboten, wie Informationsveranstaltungen zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten. Die Veranstaltungsreihe wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

© kingunion