Logo der Stadt Bayreuth

Umwelt, Klima

Abfallberatung der Stadt Bayreuth

Umweltschutz beginnt im Kleinen, bei einem jeden von uns vor und hinter der eigenen Haustüre. Die Stadt Bayreuth hat über viele Jahre hinweg ein ausgeklügeltes Entsorgungssystem für Abfälle aller Art geschaffen. Ob Altpapier, Altglas, Weißblech, Plastikabfälle oder Biomüll – Mülltrennung ist heute für alle so einfach wie nie zuvor. Das Entsorgungssystem kann aber nur funktionieren, wenn jeder konsequent mitmacht. Nutzen Sie die Informationsangebote der Stadt und helfen Sie mit, dass in Bayreuth unnötige Belastungen der Umwelt vermieden werden.

Der städtische Wertstoffhof

Der städtische Wertstoffhof in der Drossenfelder Straße 4 wird von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen. Auf dem Gelände sind Entsorgungs- und Werksverkehr durch separate An- und Abfahrtswege getrennt. In den Boden abgesenkte Container ermöglichen eine problemlose und komfortable Abgabe von Grünschnitt, Gelben Säcken und Eisenschrott. Geschultes Fachpersonal leistet entsprechende Hilfestellung.

Energiedatenmanagement der Stadt Bayreuth

Die Stadt Bayreuth betreibt seit Jahren ein gezieltes Energiedatenmanagement, das als Grundlage für bauliche Maßnahmen zur Optimierung des Wärmeschutzes und zur Reduzierung des Stromverbrauchs in öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen dient. Die dadurch erzielten Einsparungen bei Wärme-, Strom- und Wasserverbrauch werden in einem jährlich aktualisierten Energiebericht dokumentiert. | mehr

Symbolbild Energiesparen

Oberfränkische Naturschutzgebiete

Die Regierung von Oberfranken hat eine Dokumentation der oberfränkischen Naturschutzgebiete, ihrer naturschutzfachlichen Bedeutung und ihres landschaftlichen Reizes erstellt.