Logo der Stadt Bayreuth

29.09.2021

Sitzung des Stadtrats wird als Livestream übertragen

Der Bayreuther Stadtrat kommt am Mittwoch, 29. September, um 15 Uhr, zu seiner ersten Plenumssitzung nach der Sommerpause zusammen. Sie findet im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Luitpoldplatz 13, statt und wird wieder als Livestream ins Internet übertragen. Der Livestream ist über die städtische Homepage hier abrufbar. Noch bis einschließlich Mittwoch ist auch die vergangene Stadtratssitzung, die am 21. Juli stattgefunden hatte, auf der städtischen Homepage als Video-on-demand abrufbar.

Zum Auftakt der Sitzung wird eine Delegation der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN) im Rathaus erwartet. Die Stadt Bayreuth gehört dem Kooperationsverbund bereits seit 2005 an. Der Ratsvorsitzende der Metropolregion, der Bamberger Landrat Johann Kalb, der Wirtschaftsvorsitzende Prof. Dr. Klaus Wübbenhorst und die Geschäftsführerin Dr. Christa Standecker werden über Arbeit und Gremienstruktur der EMN berichten. Ebenfalls auf der Tagesordnung der Sitzung steht der abschnittsweise Neubau der Gewerblichen Berufsschule, mit dem sich vor wenigen Tagen bereits der Bauausschuss befasst hatte. Bei dem Projekt mit einem prognostizierten Investitionsvolumen von 132,5 Millionen Euro sind die Planungsleistungen weit fortgeschritten. Nun muss der Stadtrat seine Zustimmung zur Baudurchführung erteilen.