Stadt Bayreuth

IM FOKUS

Feste im Jahresverlauf

Feste

Faschingstreiben auf dem Markt (09. – 13. Februar 2018)
Bayreuth Awaaf! Vier Tage dauert der Bayreuther Straßenfasching auf dem Marktplatz. Schausteller, Faschingsgesellschaften und die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH sorgen für ein närrisches Programm. Höhepunkt ist ein großer Faschingszug mit zahlreichen Wagen, Musikgruppen und Vereinen.

Plakat für das Faschingstreiben

Frühlingsfest (31. März – 08. April 2018)
Mit einem Böllerschuss, dem Verkauf von Überraschungskuverts und einem offiziellen Bieranstich im Festzelt auf dem Volksfestplatz beginnt traditionell das Bayreuther Frühlingsfest. Spektakuläre Fahrgeschäfte, vielfältige Veranstaltungen und ein buntes musikalisches Programm sorgen neun Tage lang für Kirmesatmosphäre [ mehr ]

Bayreuth Bewegt Sich! (noch kein Termin für 2016 festgelegt)
Zum dritten Mal finden die beiden Veranstaltungen „Bayreuth bewegt sich“, der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) und die Auftaktveranstaltung zum „Stadtradeln“ in der Bayreuther Innenstadt statt.  [ mehr ]

Maisel’s Weißbierfest (18. bis 21. Mai 2017)
Ein Festvergnügen für Bayreuth und die ganze Region: Die Brauerei Gebrüder Maisel lädt alljährlich zum Feiern auf das Brauereigelände ein. In über zwei Jahrzehnten hat das Weißbierfest stets an Attraktivität gewonnen und ist zugleich eine der größten Auftaktveranstaltungen in die Open-Air-Saison. Tausende von Besuchern sind an den vier Tagen auf dem Brauereihof an der Hindenburgstraße zu Gast. Und für jede Generation ist etwas dabei. [mehr]

Bayreuther Volksfest (18.  – 28. Mai 2018)
Bayeuth bietet an elf Tagen über Pfingsten eines der größten Volksfeste in Franken. Mit rund 50 Schaustellergeschäften, zwei Festzelten und erlebnisreichen Rahmenprogrammen, zum Beispiel Feuerwerke zum Auftakt und Abschluss, einem Familientag oder der Wahl der Miss Volksfest ist das Volksfest ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. [mehr ]

Bayreuther Bürgerfest (06. – 08. Juli 2018)
Das Bürgerfest findet alljährlich im historischen Zentrum Bayreuths statt. Neben dem Bayreuther Volksfest ist es das Highlight der Festsaison schlechthin. Hatte das Bürgerfest 1977 noch als eintägiges Straßenfest begonnen, so entwickelte es sich rasch zur beliebtesten Festveranstaltung im sommerlichen Bayreuth. Heute ist es eine dreitägige Megaveranstaltung mit bis zu 120.000 Besuchern. [ mehr ]

St. Georgen swingt (14. bis 16. Juli 2017)
Seit Juli 2011 ist Bayreuth um ein musikalisches Glanzlicht reicher: Mit „St. Georgen swingt“ wurde im historischen Stadtteil ein imposantes Jazz- und Swingfeuerwerk gezündet, das schon bei seiner Premiere über 10.000 begeisterte Musikfreunde aus Nah und Fern anlockte. Innerhalb der letzten Jahre hat sich St. Georgen swingt zu einem der größten Straßenmusikfestivals in Nordbayern entwickelt und ist gleich in mehrfacher Hinsicht außergewöhnlich: Das einzigartige Ambiente des historischen Straßenzuges mit seinen beiden Hauptbühnen und den kuscheligen Hinterhöfen, in denen man in aller Ruhe genießen kann. Die große Programmvielfalt: Von mitreißendem Swing & Blues über heiße Rhythmen bis zu coolem Funk und Jazz hat das Programm von St. Georgen swingt jedes Jahr alles zu bieten, was das Herz eines jeden Musikfans begehrt.

www.stgeorgen-swingt.de

Afrika-Karibik-Festival (21. – 23. Juli 2017)
Das Afrika-Karibik-Festival ist ein großes Straßenfest in der Bayreuther Innenstadt. Musik aus Afrika und der Karibik, dazu traditionelle Speisen aus diesen Ländern und ein Markt, der mehr einem Basar gleicht: Vier Tage darf auf dem Stadtparkett gefeiert und getanzt werden. „Wakadjo“ – lass‘ uns tanzen – heißt das Motto und feurige Rhythmen heizen den Besuchern regelmäßig ein. An über 50 Waren- und Kulinarikständen wird die afrikanische und karibische Kultur präsentiert. Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

www.afro-karibik-festival.de

Sommernachtsfest (28. Juli 2018)
Eines der schönsten und mit Sicherheit romantischsten Feste Frankens ist das Bayreuther Sommernachtsfest in der Eremitage, das alljährlich Ende Juli/Anfang August den weitläufigen Park in eine riesige Festwiese verwandelt. An alte, markgräfliche Traditionen anknüpfend, wurde dieses Fest 1969 wieder aus der Taufe gehoben. Heute zieht das Sommernachtsfest viele tausend Besucher in seinen Bann. [ mehr ]

Bayreuther Weinfest (03. – 07. August 2017)

Einmal im Jahr bieten vier fränkische Weinbaubetriebe (Schmitt Bergtheim, Schloss Saaleck Hammelburg, Hillabrand Hüttenheim, Behringer Abtswind) ihre edlen Tropfen aktueller Jahrgänge an. Kulinarisch werden die Gäste mit einem zum Frankenwein passenden Speisenangebot verwöhnt. Bei einem abwechslungsreichenUnterhaltungsprogramm mit 5 Tagen Live-Musik sind alle Besucher herzlich eingeladen, bei einem Glas Frankenwein den Alltag zu vergessen und mit guten Freunden auf die fränkische Lebensart anzustoßen.

www.weinfest-bayreuth.de