Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

19.01.2009

Internationaler Jugendaustausch

„Europäische Treffen“ in Bayreuth und Annecy sowie Sommerjobs in Annecy und La Spezia – Jetzt anmelden!

Das Stadtjugendamt Bayreuth bietet in den diesjährigen Sommerferien wieder zwei „Europäische Treffen“ in Bayreuth und Annecy sowie Sommerjobs für Schüler und Studenten in Annecy und La Spezia an. Anmeldungen für diese Angebote des internationalen Jugendaustauschs werden ab sofort entgegengenommen.

Bayreuths französische Partnerstadt Annecy

Das „Europäische Treffen“ in Bayreuth findet vom 4. bis 18. August statt. Es eignet sich besonders für Schülerinnen und Schüler der 6. bis 8. Klassen und dient dem Neueinstieg in die Fremdsprachen Französisch sowie Italienisch. Dabei soll das bisher Gelernte auch durch die Begegnung mit Lehrkräften aus den Partnerstädten angewandt und vertieft werden. Der tägliche Kontakt mit jungen Franzosen, Italienern und Tschechen ermöglicht eine erfolgversprechende Partner- und Gruppenarbeit.

Die Unterbringung erfolgt in der Jugendherberge Bayreuth. Das tägliche Sprachtraining in Französisch, Italienisch und Deutsch findet in den Räumen der Universität statt. Der Teilnahmebeitrag für das „Europäische Treffen“ in Bayreuth beträgt 450 Euro. Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2009.

Im Gegenzug findet ein weiteres „Europäisches Treffen“ vom 3. bis 19. August in der französischen Partnerstadt Annecy statt. Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 8. bis 12. Klassen. Die Unterbringung erfolgt zusammen mit den Teilnehmern aus Annecy, Vicenza und Cheltenham im Lyceé Bertollet. Auch bei diesem Treffen findet ein Sprachtraining statt. An den Nachmittagen und Abenden wird ein umfangreiches Freizeit- und Ausflugsprogramm unternommen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 690 Euro.

Sommerjobs in Annecy und La Spezia

Für die Sommerjobs in Annecy und La Spezia können sich interessierte volljährige Schüler und Studenten melden, die über ausreichende Kenntnisse in der jeweiligen Landessprache verfügen. Die Jobs werden in der Zeit vom 1. bis 31. August angeboten. Während des Aufenthaltes in der Partnerstadt werden die Gäste aus Bayreuth kostenfrei in einem Wohnheim untergebracht. Für die Verpflegung muss man aber selber sorgen. Die Ferienbeschäftigung ist mit einer Vergütung verbunden.

Annmeldungen zu den „Europäischen Treffen“ und Bewerbungen für die Sommerjobs nimmt das Stadtjugendamt im Rathaus II, Dr. Franz-Straße 6, 95445 Bayreuth, entgegen. Dort gibt es unter den Telefonnummern (09 21) 25 17 65 oder 25 12 51 auch weitergehende Informationen.

>> Infos zu Bayreuths Partnerstädten Bayreuth und La Spezia

Der Hafen von La Spezia